Mentaltraining

Bewusste mentale Arbeit kann selbst einen erschöpften Geist wiederherstellen.

Spezielle Konzentrationsübungen verhelfen uns aus dem Stress zu kommen.

 

Mentale, geistige Technologien aktivieren ungenützte, passive Fähigkeiten in uns und machen es möglich , dass wir uns besser fühlen, auf Wunsch entspannen können, oder uns in kurzer Zeit frischer und lebendiger fühlen.

 

Spezielle Übungen trainieren nicht nur den Geist, sondern erweitern auch das Bewusstsein und befähigen uns zu neuen Qualitäten, Lebensthemen werden so zu Lebensprojekten, wir können unser Leben modellieren.

 

Bewusstseinsforscher haben entdeckt, dass durch mentale Übungen entstandene Neurotransmitter, uns zufriedener, gelassener machen.

Durch regelmässiges Trainieren bilden sich neue Neuronen-Bahnen im Gehirn, die für die Stabilität der Emotionen, für die  Ausgeglichenheit zuständig sind, selbst bei Überforderung und Stressbelastung bleiben wir in uns selbst verankert, selbstsicher, belastbar.

 

mehr info : Lebensthemen werden zu Lebensprojekten